J. Langlais - Missa in simplicitate

Foto der Orgelempore

So, 16. Mai 2021 / 10.30 Uhr / Domkirche

Auch für die nach Kunst Hungernden gibt es Weltliteratur (mit Texten aus dem Alten und Neuen Testament) in spätromanischer Architektur (barockisiert von Jakob Prandauer). Zu hören sein wird Musik von J. Langlais und J.G. Rheinberger, atmosphärisch umgeben von bildender Kunst großer Meister aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Ein Gesamtkunstwerk in einem „himmlischen Paradies“.

J. Langlais - Missa in simplicitate
J.G. Rheinberger - Regina caeli

Neelam Brader, Alt
Johannes Priplata, Kantor

Concerto
J. Langlais - Suite brève
Ludwig Lusser, Orgel

Zurück

Demnächst zu hören
Keine aktuellen Veranstaltungen.