Orgel plus Wein

Fr 23. Juni 2017 / 20.00 Uhr / Domkirche St. Pölten
Ludwig-Lusser_ad-Metzler-Orgel

Bei einem weiteren Highlight der ORGEL-PLUS-Konzertreihe erklingen auf der beeindruckenden Metzler-Orgel großartige Werke von J. S. Bach und G. Frescobaldi im Rahmen des Barockfestivals St. Pölten.

Tickets online

G.P. da PALESTRINA / Missa "Papae Marcelli"

Sonntag 25. Juni 2017 / 11.45 / Dom St. Pölten
Glasfenster Hl. Cäcilia
Foto: Daniela Matejschek/photo-graphic-art

Die Domkantorei singt Palestrinas großartige, die spätere Kirchenmusik maßgeblich beeinflussende Missa Papae Marcelli am 25. Juni 2017 im Gottesdienst um 11.45 Uhr und freut sich auf anschließende Begegnungen beim Dompfarrfest im Kapitelgarten.

Concerto: J.S. BACH / Präludium Es-Dur
Ludwig Lusser, Orgel

So können sie uns unterstützen

Hl. Cäcilia - Domkirche St. Pölten

Die Pflege der „musica sacra“ hat in St. Pölten eine 1200-jährige Tradition. Bis heute steht die Dommusik St. Pölten für eine Kirchenmusik in hoher Qualität sowohl im Rahmen der Liturgie als auch bei Konzerten. Zum Repertoire gehören Werke der Romantik, der Barockzeit, des 20. Jahrhunderts ebenso wie zeitgenössische Kompositionen.

Diese Qualität und Vielfalt ist nur mit Ihrer Unterstützung möglich! Werden Sie noch heute unterstützendes Mitglied der Dommusik St. Pölten.

Demnächst zu hören